Warning: Creating default object from empty value in /kunden/268600_38102/rp-hosting/10428/10319/webseiten/matthiashanke.de/FxBox/core/module/MediaLibrary/MediaLibrary.php on line 143

Vorträge auf DVD

Fast alle Vorträge gibt es inzwischen auch auf DVD. Die DVD läuft auf jedem normalen DVD-Player. Die Laufzeit entspricht in etwa den Vorträgen, also 80 bis 90 Minuten. Kosten: 13 € inkl. Porto.

Abenteuer Yukon

3.000 km per Kanu durch Kanada und Alaska

Aus der Reihe "Fernweh-Schmöker" aus dem Conrad-Stein-Verlag
192 Seiten; 25 Fotos; 46 Karten; 9,90 €
ISBN 978-3-86686-357-6

Im Sommer 2011 machten sich zwei Abenteuerer auf zu einer Expedition auf dem Yukon. Genauer gesagt: Sie erkundeten den Fluss in seiner gesamten Länge von mehr als 3.000 km und fuhren bis zur Mündung in die Beringsee. Was sie auf dieser Fahrt erlebten, erzählen sie in ihrem Buch „Abenteuer Yukon: 3.000 Kilometer mit dem Kanu durch Kanada und Alaska“ (Conrad Stein Verlag).

Die Autoren kommen abwechselnd zu Wort und nehmen den Leser mit auf eine Reise, die von den früheren Goldgräberstädten Kanadas bis in die einsamen Weiten Alaskas führt. Jedes Jahr gelingt diese Tour nur einer Handvoll Menschen - kein Wunder, schließlich stellt der Yukon Kanuten vor einige Herausforderungen: Die Strömung ist oft stark, das Wasser kalt und das Wetter unberechenbar. Hohe Wellen, tagelanger Regen und Gegenwind zerren an den Nerven und den Kräften. Auch die Autoren berichten offen von Ängsten und Momenten der Erschöpfung und Frustration. Belohnt wurden ihr Mut und ihre Ausdauer mit einzigartigen Erlebnissen, die sie voller Begeisterung schildern: die Begegnungen mit Bären, Elchen und anderen Wildtieren, die Gastfreundschaft und Offenheit der Menschen, die am Flussufer leben, und nicht zuletzt das Glücksgefühl, das sich einstellte, wenn eine schwierige Passage überstanden war. Der packende Reisebericht ist durch einen kleinen Reiseführer für den populärsten ersten Abschnitt des Yukons ergänzt - wer beim Lesen Lust bekommen hat, selbst loszufahren, hat die wichtigsten Informationen zur Hand.

zur Bestellung

Trans-Canada-Highway

Von Neufundland nach Vancouver

Aus der Reihe "Best of"
144 Seiten; 120 Fotos; 19,90 €
ISBN 978-3-9806849-9-6

Kanada gilt als Inbegriff unberührter Natur, Einsamkeit und Abenteuer. das zweitgrößte Land der Erde auf der längsten Straße einmal zu durchqueren - das ist sicherlich ein Traum, den nur wenige Nordamerika-Begeisterte verwirklichen werden. Der Trans-Canada-Highway beginnt in St. John´s, der Hauptstadt von Neufundland und endet am Pazifischen Ozean, in dem kleinen Ort Victoria auf der Insel Vancouver Island.

Dazwischen liegen Wochen oder Monate voller Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen. Der Highway verbindet die unterschiedlichsten Landschaften, die größten Städte des Landes und ist schlichtweg die Lebensader Kanadas.

zur Bestellung

Jakobsweg

Spaniens berühmtester Wanderweg

Aus der Reihe "Best of"
144 Seiten; 120 Fotos; 24,90 €
ISBN 978-3-9806849-8-9

In dem kleinen Ort St. Jean-Pied-de-Port in den französischen Pyrenäen beginnt der berühmteste Teil des Jakobsweges. Seit 1.200 Jahren pilgern die Menschen nach Santiago de Compostela im Nordwesten Spaniens. Auf dem Weg liegen Städte mit großartigen Bauwerken, urige Bergdörfer und uralte, gemauerte Bogenbrücken. Zwischen den Pyrenäen und Galicien wechseln sich eindrucksvolle Landschaften ab, in die Kirchen, Klöster und Burgruinen eingebettet sind. Mehrere Pässe mit kilometerlangen Anstiegen sind zu überwinden - atemberaubende Ausblicke entschädigen für die Qual. Grüne Hügel, Weizenfelder, Wälder, karge Gipfel, leuchtende Mohnfelder und Gleichgesinnte begleiten den Wanderer auf den etwa 850 Kilometern bis nach Santiago.

zur Bestellung

Cornwall

Englands sonniger Süden

Aus der Reihe "Best of"
144 Seiten; 120 Fotos; 24,90 €
ISBN 978-3-9806849-7-0

 Cornwall und die angrenzenden Grafschaften Devon, Somerset und Dorset zählen zweifellos zu den schönsten Regionen Europas. Auchg wer schon viel in der Welt herum gekommen ist, wird sich von dieser Ecke des alten Kontinents begeistern lassen. Dank der klimatisch bevorzugten lage offenbart sich hier auch die englische Gartenkunst in ihrer Vollendung. Dazu kommen traumhafte Buchten und Badestrände, wie man sie eigentlich nur in der Karabik vermutet. Zwischen den Buchten befinden sich schroffe Steilküsten. Zahlreiche kleine Fischerdörfer, in denen nach wie vor die Fischer jeden Tag hinaus fahren, strahlen fast mediterrane Atmosphäre aus. Das Landesinnere ist ebenfalls voller Abwechslung: Felder, von jahrhundertealten Steinmauern umgeben, Schlösser und alte Herrensitze, nebelverhangene Hochmoore.

zur Bestellung

Norwegen

Faszination zwischen Polarlicht und Mitternachtssonne

Edition Länder & Kulturen
160 Seiten; 350 Fotos;  39,90 €
ISBN 3-9806849-6-2

Es gibt wohl kaum ein Land, in dem man auf einer vergleichsweise kleinen Fläche wie Norwegen so viele spektakuläre Naturlandschaften bestaunen kann. Man sagt, wer einmal dort gewesen ist, wird sich immer wieder dorthin zurücksehnen. Dazu kommen die wechselnden Lichtstimmungen, die den Besucher ein ums andere Mal berauschen und sich kaum in Worte fassen lassen.Norwegen ist ein reiches Land - reich an unberührter Natur, aber auch reich an Kulturschätzen. Fisch und Fischfang bilden schon seit Jahrhunderten das Bindeglied zwischen der Natur und den Menschen. Wer die Reisebeschreibungen von damals liest, könnte glauben, dass sich kaum etwas verändert hat.Der Bildband kombiniert faszinierende Fotos aus der heutigen Zeit mit historischen Romanzitaten und alten Reisebeschreibungen. Norwegen ist auch reich an Märchen, von denen ebenfalls einige wiedergegeben werden.

zur Bestellung

Afrika erleben

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Marokko bis zum Kap

Taschenbuch-Reihe Abenteuer & Fernweh
Autor: Matthias Hanke
224 Seiten; 60 Fotos; 12,80 €
ISBN 978-3-9806849-0-3

11.43 Uhr ab Braunschweig Hauptbahnhof; Ankunft um 8.15 Uhr in Kapstadt - dazwischen fünf Monate Abenteuer in Zügen, Bussen, auf der Ladefläche von Lkws, mit Geländewagen, Pkws, auf dem Rücksitz eines Motorrades, mit Fähren oder im Krankenwagen. Übernachtet wurde in Hotels, auf Busbahnhöfen, im eigenen Zelt und immer wieder bei Einheimischen.

Die Gastfreundschaft der Menschen, die meist nicht viel besitzen und das Wenige auch noch teilen wollen, war oft überwältigend. Das Hauptinteresse galt zwar den Bewohnern, aber was ist Afrika ohne seine Naturwunder? Die Besteigung des Ruwenzori (dritthöchster Berg Afrikas) mit seinen Riesenpflanzen, der Ngorongorokrater und die Victoriafälle waren sicherlich die spektakulärsten Stationen.

zur Bestellung

Zu Fuß zum Nordpol

The last degree

Taschenbuch-Reihe Abenteuer & Fernweh
Autor: Paul Quast
176 Seiten, 60 Fotos, 12,80€
ISBN: 3-9806849-1-1

Lebensfeindlich, kalt und abweisend - so stellt man sich die Arktis vor. Kaum jemand kennt die faszinierenden Reize dieser Region hoch oben im Norden. Paul Quast fängt den Leser wie kaum ein anderer zuvor mit dem Zauber des Nordens ein. Er schildert die anfänglichen Ängste und Zweifel, die dann umschlagen in eine euphorische Begeisterung und Liebeserklärung an den Nordpol. Für Interessierte gibt er Tipps und Ratschläge für den Aufenthalt in der Arktis.

zur Bestellung